Bau-Blog

Aus Kleinbahnwiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dieses Bau-Blog des Kleinbahnwiki - quasi ein permanentes Online-Basteltreffen - berichtet in loser Folge von den verschiedensten aktuellen Projekten der Kleinbahner - als Appetitanreger für jetzige und künftige Kleinbahner! :-) Es sind an dieser Stelle bewusst nur ganz kurze Darstellungen, sehr viel ausführlicher geht es bei den Bauberichten zu.

Fotos und Beiträge für dieses Blog bitte an baublog@kleinbahnwiki.de senden.

03.12.2022 Fabrikdach

Fabrikdach mit Bitumenbahnen

Das Dach des Fabrikgebäudes im Bahnhof Trösel bestand bisher nur aus der grau gestrichenen Kunststoffhaut. Nun hat es endlich seine Eindeckung mit Bitumenbahnen erhalten. Es handelt sich dabei um eine Sonderanfertigung von https://www.modellkreationen.de/. Die Dachhaut besteht wegen der Länge aus zwei Teilen, deren Nahtstelle genau in einer Bahn des ausgetretenen Bitumens liegt. Somit ist die Trennung praktisch unsichtbar. Das gleiche Material aber in "normaler" Ausführung kam auch für die Dächer des Nebengebäudes zum Einsatz. Nun gilt es nur noch, eine passende Eindeckung für das vielflächige Dach des mittleren Turms und des Fahrstuhlaufbaus zu finden.

Nach dem endgültigen Befestigen der Dächer werden dann natürlich auch noch Regenrinnen, Fallrohre und etwas Verschmutzung hinzugefügt.

(JBec)

01.12.2022 Farbmarkierungen

Farbmarkierung

Es ist gut und sinnvoll im FREMO, seine Sachen mit einem Eigentumsmerkmal zu versehen, nur so kann am Ende eines Treffens alles wieder auseinandersortiert werden. Häufig kann dazu das bekannte Namenabkürzungsschema verwendet werden, aber manchmal ist es praktischer, Farbmarkierungen zu verwenden. Dieses wiederum hat einmal mit einer Farbe begonnen, aber im Laufe der Jahre war keine Farbe mehr frei und es kam zu Unklarheiten wie: Ist das jetzt flieder oder hellblau? Wessen Rotton ist denn das nun?

Die Lösung schienen zweifarbige Codes zu sein, was ja erheblich mehr Möglichkeiten bietet - den Mehraufwand beim Markieren nimmt man dabei in Kauf. Es schien unwahrscheinlich, dass jemand anderes die gleichen beiden Farbtöne verwendet. Ich entschied mich vor vielen Jahren für blau und gelb, die zwei Hauptfarben aus dem Stadtwappen meiner Heimatstadt. Das ging über viele Jahre gut, bis auf einem Treffen genau diese Farbkombination bei einem anderen Mitglied auftauchte - damit war wieder keine eindeutige Zuordnung möglich.

Ich habe mich entschlossen, meine Markierungen zu modifizieren und den gelben Part mit zwei zusätzlichen roten Strichen zu versehen, in der Hoffnung, dass das kein zweites Mal bei FREMO-H0fine auftaucht. Bei der Gelegenheit habe ich auch eine ordentliche Anzahl Modulverbindungsschrauben, die schon länger im Regal lagen, endlich begonnen zu markieren.

(ARit)

29.11.2022 Schotterwagen 266 (Bauart 1953)

266 (Bauart 1953) aus Roco umgebaut

Umbau eines 266 (Bauart 1962) zu einem 266 (Bauart 1953).

Ausführlich dargestellt wird der Bau dieses Fahrzeuges im Baubericht Schotterwagen - Steinetransport in klein.

(DRis)

07.11.2022 Endspurt und Schluss Gastell-Wagen

Gastell-Wagen

Inzwischen sind die drei Fahrzeuge mit Aufstiegstritten und Handläufen komplettiert und diese schwarz abgesetzt. Des Weiteren wurde beim Batteriewagen der Unterboden nachlackiert. Die Fahrzeuge geben somit, jeder für sich, einen anderen Bauzustand wieder und lockern damit den Zugverband ein wenig auf.

Ausführlich dargestellt wird der Bau dieser Fahrzeuge im Baubericht Gastell-Reisezugwagen aus Krüger-Bausatz.

(DRis)

06.11.2022 Softwareupdate

Softwareupdate

Heute wurde die Mediawiki-Software auf den neuesten Stand gebracht, auf 1.38.4; das bietet mittlerweile rudimentäre Unterstützung für PHP 8.x. Da auf dem Server PHP 8.1.12 läuft geht alles so leidlich, nur manche Extensions nicht, die offenbar nicht mehr gepflegt werden.

Etwas erschütternd ist, dass Mediawiki nicht für PHP 8 getestet wird, da es in keinen Wikimedia-Wikis verwendet wird - und das, wo der Support für PHP 7.x in 28 Tagen ausläuft.

(ARit)

02.11.2022 Oedt mit großen Fenstern

Empfangsgebäude des Bf mit größeren Fenstern

Das Empfangsgebäude des Bf Oedt hat größere Fenster bekommen, vorher stimmten die Proportionen nicht so richtig.

(TSie)

Ältere Beiträge