Bau-Blog

Aus Kleinbahnwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bau-Blog

Dieses Bau-Blog - quasi ein permanentes Online-Basteltreffen - berichtet in loser Folge von den verschiedensten aktuellen Projekten der Kleinbahner - als Appetitanreger für jetzige und künftige Kleinbahner! :-)

Fotos und Beiträge für dieses Blog bitte an baublog@kleinbahnwiki.de senden.

18.05.2019 Silobaustelle Groß Bieberau: Erstes Zusammensetzen der Einzelteile

Probeaufbau Silo Groß Bieberau

So langsam kommen die Einzelteile für das Schottersilo in Groß Bieberau zusammen: Die gelöteten Untergestelle aus Messing-Profilen, der Silokörper aus Abschnitten eines Rohres, die Kegel als 3D-Druck und die Bude mit der Technik aus PS-Platten.

Nun können die Einzelteile weiter detailliert und dann zusammengebaut werden. Das Ziel ist, bis zum Treffen in Petersberg 2019 einen funktionierenden Aufbau zu haben.

(GSch)

12.05.2019 Vh 14 Verschlagwagen

Vh 14 Verschlagwagen

Was macht man, wenn es den ganzen Tag regnet und man Bereitschaftsdienst hat? Man hat einen Bastelkoffer und 2 RST-Verschlagwagenbausätze vorrätig. Man schafft viel, wenn „Mann“ nicht zum Arbeiten gerufen wird...

(TLie)

12.05.2019 Eine Rampe für den Schuppen in Trösel

Rampe Güterschuppen Trösel

Beim Güterschuppen des Bahnhofs Trösel fehlte noch der Abgang vom Schuppen in Richtung Gleis sowie eine Verbindung vom Schuppentor zur angrenzenden Rampe. Beide Baustellen bin ich an diesem Wochenende angegangen. Für die Aufgangstreppe habe ich mir eine Zeichnung angefertigt und dann auf dem 3D-Drucker ausgedruckt. Nach einer Behandlung mit passender Farbe sieht das ganze schon eher nach Beton aus.

Für die Rampe vor dem Schuppentor kamen H-Profile aus Polystyrol zum Einsatz, die mit weiteren PS-Streifen als Imitation eines Bohlenbelags beklebt wurden. Dazu wurden die Profile mit einer Drahtbürste und einem Cutter bearbeitet, um die Kanten ungleichmäßig zu brechen und den Eindruck von Holzmaserung zu erzeugen. Diese kommt hoffentlich nach der noch ausstehenden Farbbehandlung besser zur Geltung.

(JBec)

07.05.2019 Silobaustelle Groß Bieberau: Feine Beine

Gelötete Beine für das Schottersilo in Groß Bieberau

Dank der Hilfe eines FREMO-Kollegen sind inzwischen auch die Beine für das Schottersilo in Groß Bieberau fertig gelötet. Es handelt sich dabei um eine Konstruktion aus Messing-Profilen und Knotenblechen, die später die Silobehälter tragen sollen. Diese gilt es nun als nächstes zu fertigen.

(GSch, VSch)

04.05.2019 Höherlegung

Höherlegung des Modulübergangs in Trösel

Bei der Ausgestaltung des Bahnhofs Trösel war ich leider etwas zu voreilig mit der Begrünung des Übergangs. Ich habe dort vergessen, dass gemäß dem Kleinbahnprofil der Modulkasten noch etwas aufgepolstert werden muss. Also musste nun zuerst das ganze Gras wieder entfernt werden. Durch die Verwendung von Weißleim für die Befestigung der Grasfasern war nur eine kleine Überschwemmung nötig, um den Bewuchs runterkratzen zu können.

Mit Hilfe von dünnem Sperrholz wurde der Übergang anschließend auf das geforderte Niveau gebracht. Nun kann der Grund braun gestrichen und danach eine neue Grasdecke aufgebracht werden.

(JBec)

01.05.2019 Silobaustelle Groß Bieberau, die Erste

Mockup für das Silo in Groß Bieberau

Es geht weiter mit dem Bau des Silos in Groß Bieberau. Um einen ersten Eindruck von der Gesamtkonstruktion zu bekommen, kamen die Steine eines bekannten dänischen Spielwarenherstellers zum Einsatz. Diese sollen in naher Zukunft durch feine Messingbeine ersetzt werden, die schon in Arbeit sind. Dazu demnächst mehr an dieser Stelle.

(GSch)


Ältere Beiträge